Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Sensible Nachbarn
    09.10.2019 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Seeadler reagieren empfindlich auf Störungen, wie eine Studie anhand des Hormonlevels belegt. Spezifische Schutzmaßnahmen könnten den Bruterfolg erhöhen.

    mehr lesen

  2. Ungleich auf hohem Niveau
    08.10.2019 · Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Das reichste Prozent der Deutschen besitzt so viel Vermögen wie die unteren 75 Prozent zusammen.

    mehr lesen

  3. Digital aufwachsen
    07.10.2019 · Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut

    Eine neue Studie nimmt die Online-Erfahrungen von Kindern und Jugendlichen in den Blick – positive und negative.

    mehr lesen

  4. Unterschätzte Gefahr
    07.10.2019 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Fungizide aus der Landwirtschaft können Prozesse in Gewässern beeinflussen – etwa die Entwicklung von Blaualgenblüten.

    mehr lesen

  5. Mehr Suizide nach Ferienende
    02.10.2019 · RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Eine neue Studie nimmt einen Zusammenhang zwischen Schule und psychischen Krisen von Jugendlichen an.

    mehr lesen

  6. „Erhellen Sie unsere Demokratie!“
    26.09.2019 · Allianz der Wissenschaftsorganisationen

    Bundespräsident Steinmeier appelliert zum Abschluss der Kampagne „Freiheit ist unser System“ an die Wissenschaft, sich in Debatten einzubringen.

    mehr lesen

  7. Selbstbild und Leistung
    25.09.2019 · DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Hängt die schulische Leistung davon ab, wie Schüler ihr eigenes Können einschätzen? Eine neue Studie stellt diese verbreitete Annahme für den Grundschulbereich in Frage.

    mehr lesen

  8. Rinderzucht neu definieren
    25.09.2019 · Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

    Die Rinderhaltung steht im Spannungsfeld zwischen Welternährung, Tierwohl und Umweltfolgen. Ein neues Großprojekt soll Infos liefern, die in Praxis und Grundlagenforschung dringend benötigt werden.

    mehr lesen

  9. Innovative Robotik
    25.09.2019 · INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien

    Den Gecko-Effekt nimmt sich eine neue Leibniz-Ausgründung zum Vorbild: INNOCISE bietet zahlreiche Produkte im Bereich Industrie 4.0, die auf einer klebstofffreien Haftung beruhen.

    mehr lesen

  10. Charakter steuert Studienwahl
    25.09.2019 · Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Für welches Studienfach sich Abiturienten entscheiden, hängt auch von ihrer Persönlichkeit ab.

    mehr lesen

  11. Die zweite Haut
    24.09.2019 · Leibniz-Institut für Neue Materialien

    Auf der Haut getragene Elektronik ermöglicht viele Anwendungen, etwa im medizinischen Bereich. Wissenschaftler forschen nach den besten Materialien dafür.

    mehr lesen

  12. Wolkenforschung an Bord
    24.09.2019 · Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

    Die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten untersucht ein Jahr lang das Epizentrum des Klimawandels.

    mehr lesen

  13. Strikte Auslegung
    19.09.2019 · Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Der Frauenanteil in Spitzengremien steigt am schnellsten, wenn harte Sanktionen drohen. Vorreiter ist Norwegen.

    mehr lesen

  14. Amrita Narlikar wiederbestellt
    19.09.2019 · Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien

    Unter der Leitung der renommierten Wissenschaftlerin will das Leibniz-GIGA seine internationale Strahlkraft weiter ausbauen.

    mehr lesen

  15. Spätfolgen der Treuhand
    19.09.2019 · Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle

    Der preisgekrönte US-Ökonom Ufuk Akcigit startet sein Forschungsprojekt zur ostdeutschen Wirtschaft am Leibniz-IWH.

    mehr lesen

  16. Das Bild zeigt einen dichten Dickicht.

    Wachsen oder wehren?
    18.09.2019 · Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung

    Pflanzen müssen sich täglich zwischen Wachstum und Verteidigung entscheiden. Wie sie dies tun, haben Forscher nun herausgefunden.

    mehr lesen

  17. Mikroroboter im Körper
    18.09.2019 · Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden

    Erstmals konnten bewegliche Mikroobjekte durch Echtzeitortung tief im Gewebe verfolgt werden - ein Fortschritt, der die minimalinvasive Mikrochirurgie befördern könnte.

    mehr lesen

  18. Das Bild zeigt zwei Rentner auf einer Bank.

    Vorboten im Blut
    17.09.2019 · Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

    Vitaminmangel spielt vermutlich eine maßgebliche Rolle bei der Entstehung von Altersgebrechlichkeit. Die neue Erkenntnis könnte künftig zu schnelleren Diagnosen verhelfen.

    mehr lesen

  19. Das Bild zeigt Archivaufnahmen vom Alexanderplatz in Berlin.

    Halbe Stadt
    16.09.2019 · Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam

    30 Jahre nach dem Mauerfall blickt eine Berliner Ausstellung auf den Osten der Stadt.

    mehr lesen

  20. Das Bild zeigt einen Galliumoxid-Chip.

    Energieeffiziente Leistungselektronik
    16.09.2019 · Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

    Der digitale Wandel benötigt leistungsfähige elektronische Bauelemente. Forschern ist nun ein Durchbruch mit Transistoren auf der Basis von Galliumoxid gelungen.

    mehr lesen