29.08.2019

Weiterbildungsassistent/in zum Facharzt (m/w/d)

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM), Hamburg

Das Bernhard-Nocht-Institut (www.bnitm.de) ist das größte tropenmedizinische Forschungsinstitut in Deutschland und Nationales Referenzzentrum für tropische Infektionserreger, WHO-Kollaborationszentrum und Mitglied der Leibniz-Forschungsgemeinschaft.

Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM), Hamburg, sucht ab sofort eine/n

Weiterbildungsassistentin/Weiterbildungsassistenten zum Facharzt (m/w/d)

für die Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Ihre Aufgaben:

  • klinisch-mikrobiologische Diagnostik im Bereich Parasitologie, Virologie und Bakteriologie mittels innovativer serologischer, molekularbiologischer und zellkultureller Methoden
  • Beratung der einsendenden Kollegen/Innen (m/w/d)
  • fachübergreifende Mitarbeit im Kollegenteam für einen umfassenden Service für unsere Einsender
  • Mitarbeit an klinisch-mikrobiologischen Forschungsprojekten

Ihr Profil: 

  • abgeschlossenes Medizinstudium mit Promotion
  • abgeleistetes klinisches Ausbildungsjahr sowie die Diagnostikausbildung im Bereich der kulturellen Bakteriologie und Mykologie ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Spaß an der Arbeit und Interesse an der Tropenmedizin
  • bereits erfolgte Tropenaufenthalte und/oder Teilnahme am Diplomkurs Tropenmedizin sind von Vorteil
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Teamgeist, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • befristeter Vertrag für zwei Jahre mit Option auf Weiterbeschäftigung
  • Vergütung nach TV-AVH (vergleichbar TVöD)
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer modernen Forschungseinrichtung
  • Integration in ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • ein zentraler Standort an den Landungsbrücken, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind bestrebt, die Qualifikationsmöglichkeiten von Frauen in der Forschung zu erhöhen und Unterrepräsentanzen eines Geschlechts in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.09.2019 online (https://jobs.bnitm.de/Weiterbildungsassistentin-zum-Facharzt-mwd-fr-die-Medizini-de-f55.html) mit den in unserem Bewerbungsformular geforderten Unterlagen (Anschreiben, ausführlicher Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden). Bei Fragen zum Bewerbungsprozess/Auswahlverfahren wenden Sie sich gern an Frau Katja Bünger (buenger(at)bnitm.de).

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Ulrike Loderstädt (ulrike.loderstaedt(at)bnitm.de, Tel: 040/4218-211) zur Verfügung.

www.bnitm.de