11.11.2019

Sektionsleiter (m/w/d)

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN), Frankfurt am Main

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus über 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Am Standort Görlitz befindet sich das Senckenberg Museum für Naturkunde inmitten der historischen Altstadt.

Für ihren Standort in Görlitz „Museum für Naturkunde“ in der Abteilung Bodenzoologie sucht die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sektionsleiter (m/w/d)

für Apterygote Insekten

(Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Sektion Apterygota in der Abteilung Bodenzoologie
  • Entwicklung des Sammlungs- und Forschungsprofils der Sektion
  • Forschungstätigkeit zur Gemeinschaftsökologie von Bodentieren sowie zur Systematik von Collembola
  • wissenschaftliche Betreuung, Bearbeitung und Entwicklung der bedeutenden Sammlung „Apterygote Insekten“ am SMNG
  • Initiierung und Leitung von Forschungsprojekten und aktive Beteiligung an gemeinsamen Forschungsprojekten der Abteilung
  • Einwerbung von Drittmitteln
  • Beteiligung an der Entwicklung von Edaphobase, der internationalen Datenbank zu Bodentieren
  • kontinuierliche qualifizierte Publikationstätigkeit
  • Aufbau von Kooperationen zu anderen nationalen und internationalen Arbeitsgruppen, einschließlich anderer Abteilungen in Görlitz und in anderen Senckenberg-Instituten
  • Engagement in der akademischen Lehre, Betreuung von Qualifikanten
  • Mitwirkung bei der Herausgabe von Fachjournalen
  • Beteiligung an Aktivitäten im Programmbereich Wissenschaft & Gesellschaft

Ihr Profil:

  • Promotion in Zoologie oder einem verwandten Fach
  • hervorragende Kenntnisse zur Integrativen Taxonomie und Biologie von Collembola oder/und zu Gemeinschaftsanalysen bzgl. Umwelteinflüssen auf Collembola
  • qualifizierter Publikations-Record
  • Kenntnisse in (funktionellen) character traits bei Collembola
  • Erfahrungen mit naturwissenschaftlichen Sammlungen und Datenbanken
  • Erfahrungen mit molekularer Taxonomie und Populationsgenetik wären von Vorteil
  • Interesse an sammlungsbasierter Forschung
  • Erfahrung bei der Einwerbung von Drittmittelprojekten
  • Englisch fließend in Wort und Schrift; gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • Motivation, Engagement und Fähigkeit zur selbstständigen wissenschaftlichen Arbeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit und zur Anleitung von Mitarbeitenden

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung
  • eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und professionellen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten – offenes und kollegiales Umfeld – familienfreundliche Arbeitsbedingungen / zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“ – Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreien Eintritt in alle Senckenbergischen Museen – Jahressonderzahlung (nach TV-L) – betriebliche Altersvorsorge

Die Stelle wird entsprechend TV-L 13 (100%) vergütet und ist zunächst befristet. Dienstort ist Görlitz. Senckenberg strebt an, den Frauenanteil in Leitungspositionen zu erhöhen. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher besonders ermutigt, sich zu bewerben. Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sind Sie Interessiert?

Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse), in elektronischer Form (als einzelne PDF-Datei), unter Angabe der Referenznummer #08-19013 bis zum 15.1.2020 an:

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Senckenberganlage 25

60325 Frankfurt a.M.

E-Mail: recruiting(at)senckenberg.de

Ansprechpartner für Rückfragen ist Prof. Dr. Willi Xylander, Tel. 03581/4760-5100.

www.senckenberg.de