Das Institut besitzt ein neues, einzigartiges Forschungsprofil an der Schnittstelle zwischen Lebensmittelchemie & Biologie, Chemosensoren & Technologie sowie Bioinformatik & Maschinelles Lernen. Weit über die bisherige Kerndisziplin der klassischen Lebensmittelchemie hinausgewachsen, leitet das Institut die Entwicklung einer Systembiologie der Lebensmittel ein.
Kontakt
Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München
Lise-Meitner-Straße 34
85354 Freising
T 08161 71 29 80
contact.leibniz-lsb@tum.de
Leitung

Direktor:
Prof. Dr. Thomas Hofmann

Kaufmännische Geschäftsführerin:
Gabriele Seiche

Wissenstransfer, Presse-und Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Gisela Olias

Neues