Die Forschung des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB) zielt auf eine ressourceneffiziente und CO2-neutrale Nutzung biologischer Systeme zur Erzeugung von Lebensmitteln, Rohstoffen und Energie in Anpassung an Anforderungen von Klimaschutz und -wandel. In Verbindung von anspruchsvoller Grundlagenforschung mit hoher Anwendungsorientierung entwickelt das ATB verfahrenstechnische Grundlagen für eine nachhaltige Landbewirtschaftung und stellt innovative technische Lösungen für Landwirtschaft und Industrie bereit.
Kontakt
Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie
Max-Eyth-Allee 100
14469 Potsdam
T 0331 / 56 99 - 0
atb@atb-potsdam.de
Leitung

Direktorin (komm.):
Prof. Dr. Annette Prochnow

Verwaltungsleitung:
Dr. Uta Tietz

Öffentlichkeitsarbeit:
Helene Foltan

Neues